Die Waldfrau
Die Waldfrau

Krafttierschmuck von Peter Strauss                    www.tulukkap-anersaava.de

 

Im Mai 2024 hatte ich die Ehre und Freude, an einem Feuerkreis Peter -Piitaq- Strauss kennenzulernen. Er wurde mir im Vorfeld bereits als Künstler beschrieben und so sprach ich ihn neugierig auf seine Arbeiten an.

 

Er hatte einige seiner Werke dabei und was er mir dann zeigte, machte mich sprachlos!

 

Ketten aus Knochen, Zähnen, Krallen, Klauen, Holz und anderen Naturmaterialien in vielfältigster Form, eine schöner und kraftvoller als die andere. Mir lief ein wohliger Schauer nach dem anderen über Rücken und Arme. SO sollten diese besonderen Materialien verarbeitet werden: mit Liebe, Achtsamkeit, Respekt und künstlerischem Geschick! 

 

Ich war hin und weg und bin es noch immer.

 

Keine Frage, dass an dem Tag meine eigene Kette von Piitaq ihren Weg zu mir fand - ich trage sie jeden Tag.

 

@Piitaq: Ich danke dir von Herzen, dass ich durch deine Arbeit den Mut fand, mich endlich mit diesem einen, für mich bisher so Angst besetztem, Krafttier zu verbinden. Sie hat mich erkannt und ich sie. Danke für deinen Anteil, an diesem Segen!

 

Bei Interesse an einem der Schmuckstücke, wende dich bitte direkt an Peter unter: 

www.tulukkap-anersaava.de

0173 3101378

Peter-Strauss-Wangen[at]t-onine.de

Hier kommt nun Peter selbst zu seinen Arbeiten zu Wort:

TULUKKAP ANERSAAVA ist Grönländisch und bedeutet the Spirit of Raven, der Geist des Raben. Sein kleiner Bruder, die Krähe begleitet mich schon lange und auf meinen Reisen durch Alaska und Kanada und in Grönland habe ich mich 
mit Heelah und Tulugaq angefreundet, den Raben dort im hohen Norden.                                                                                              Auf meinen Reisen zu mir selbst bin ich Hugin und Munin, den Raben unserer Ahnen begegnet – so kam ich zu dem Namen für meine Arbeiten.

Vom Raben erzählen die Geschichten, dass er den Menschen das Feuer  geschenkt 
und ihnen damit auch die Verantwortung dafür  übertragen hat.

Tulugaq hilft mir, das Feuer im Herzen der Menschen zu entzünden und sie dabei zu unterstützen, ihre Bestimmung zu finden.

In diesem Geist entsteht  meine Medizin und wächst meine Arbeit mit Feuer und Rauch und schamanischen Pflanzen und den Spirits der Tiere.  

Alle Kraftgegenstände sind von mir in Handarbeit hergestellte Einzelstücke.

Das Rohmaterial für meine Arbeiten sammele ich selbst in der Natur. Manches bekomme ich auch von befreundeten Jägern oder beziehe ich von Händlern.

Dabei ist mir wichtig, meiner spirituellen Einstellung treu zu bleiben - der Achtung von Mutter Erde, dem Glauben an den Großen Einen und der Ehrfurcht gegenüber den Spirits der Tiere, Pflanzen und Steine.

Meine Arbeiten spiegeln den Geist der Geschöpfe, die der Große Eine geschaffen
hat - die im Kreislauf des Lebens weiter gegangen sind. Ich ehre mit meinen Amuletten aus ihren Knochen, Zähnen und Krallen den Spirit der Tiere - sie leben in ihnen weiter. Mit ihrer Kraft unterstützen sie den Träger - als Totem, als Krafttier, als Animalspirit - als Medizin.
 
Gegenstände aus Teilen von gesetzlich geschützten Lebewesen haben
die dafür vorgeschriebenen Begleitdokumente

Walfluke aus Bisonhorn, Nr. 3S,  250,- Euro

Fischmedizin aus Bisonknochen, Nr. 39S,  444,- Euro

Braunbärkralle, Höhlenbärknochenperlen, Nr. 42S,  390,- Euro

Braunbär Kralle, Nr. 505B,  444,- Euro

Rehmedizin, aus Rehknochen, Knochenperlen, Nr. 43S,  250,- Euro

Bärenmedizin aus den Krallen einer Schwarzbärenkralle, Perlen aus Höhlenbärenknochen

Nr. 104S,  555,- Euro

Gänsegeierkralle, Menschenknochen, Nr. 96S,  555,- Euro

Neolithische Kette, Mammutelfenbein,  Nr. 25G,  555,- Euro

"Draußen im Wald" Hirschperle, verschiedene Holzperlen, Nr. 82S,  390,- Euro

Wildschweinzahn, Holzperlen, Nr. 90S,  250,- Euro

Walfluke und Perlen aus Moschusochsenhorn, Nr. 77S,  450,- Euro

Alles atmet die selbe Luft - der Baum, das Tier, der Mensch

 

Neu im Juni 2024

Symbolik zum Krafttier:

 

Die Hornisse

 

Klick hier

NEU !

Krafttierschmuck von         tulukkap-anersaava

 

Klick hier

 

Druckversion | Sitemap
© Martina Hera Fuchs