Die Waldfrau
Die Waldfrau

Ablauf der schamanische Sitzungen

Am Telefon

Bei einer telefonischen Sitzungen rufst du mich zur vereinbarten Zeit an und wir besprechen zunächst dein Anliegen und deine Wünsche.

 

Wenn du möchtest, dass ich direkt für dich arbeite, dann beenden wir das Telefonat zunächst und wir vereinbaren noch am gleichen Abend eine Zeit, zu der ich dich zurückrufe oder du mich nochmals anrufst.

 

Wenn du ein ungutes Gefühl zu mir oder zu welcher Sache auch immer hast, dann fühle dich bitte ganz frei, die Sitzung an dieser Stelle abzubrechen. Gerade weil wir uns nicht sehen, ist es so wichtig, dass du dich mit mir wohlfühlst und du ein gutes Gefühl hast. Die Sitzung ist bis dahin kostenlos und ich verspreche dir, dass ich weder beleidigt noch böse bin, wenn du die Sitzung lieber nicht fortführen möchtest.

 

Wenn ich jedoch für dich schamanisch Reisen darf und du mich mit den energetischen Arbeiten betraust, dann legen wir auf und ich starte mit der schamanischen Reise und den energetischen Arbeiten für dich.

 

Du kannst die Zeit ganz so verbingen, wie es für dich richtig ist und du dich wohlfühlst. Du kannst meditieren, spazieren gehen, schlafen, lesen, stricken oder oder oder.

 

Zur vereinbarten Zeit sprechen wir uns dann erneut und ich teile dir mit, wie ich gearbeitet habe und was ich dabei für dich erfahren durfte. Wenn es sehr umfangreiche Informationen sind, zum Beispiel bei Seelenanteilen, dann schreibe ich dir diese Informationen später noch auf und schicke sie dir per Mail oder Brief.

 

Abschließend hast du noch Zeit deine Fragen zu stellen, dann ist unsere Sitzung beendet.

 

Der ganze Sitzung dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden

 

 

Persönlich vor Ort

Ich biete keine Sitzungen bei mir persönlich vor Ort an.

 

Jegliche Sitzungen finden ausschließlich telefonisch statt.

 

Alles atmet die selbe Luft - der Baum, das Tier, der Mensch

 

Neu im Juni 2024

Symbolik zum Krafttier:

 

Die Hornisse

 

Klick hier

NEU !

Krafttierschmuck von         tulukkap-anersaava

 

Klick hier

 

Druckversion | Sitemap
© Martina Hera Fuchs