Die Waldfrau
Die Waldfrau

Der Elefant

Der Elefant ist ein heiliges Tier. Er wird in allen Kulturen, die ihn kennen, hoch verehrt und geachtet.

 

Mit dem Elefanten kommt das Thema "Weibliche Führerschaft" in dein Leben - unabhängig davon, ob du ein Mann oder eine Frau bist. "Weiblich führen" bedeutet, mit Herz, Einfühlungsvermögen und Mitgefühl zu führen. Weise Entscheidungen, die auf Instinkt und Erfahrung beruhen, nutzen der ganzen Gemeinschaft und werden mit Rücksicht und gleichzeitig dem benötigten Maß an Autorität umgesetzt. Um diese Qualitäten zu entwickeln ist es nicht nötig, dass du in einer Führungsposition arbeitest, auch als Mutter einer Familie oder als wirksames Mitglied in einem Verein, benötigst du deine Führungsqualitäten.

 

Der Elefant fordert dich auf, dich mit dem Thema "Respekt" zu beschäfigen. Wie viel Respekt bringst du den Menschen deiner Umgebung entgegen, wie viel deinen Eltern, wie viel einem Menschen, den du nicht magst, und wie viel Respekt hast du für dich selbst? Der Elefant respektiert alle Wesen gleichermaßen und besitzt die Fähigkeit, in allen ihre Stärke und ihren ganz individuellen Beitrag für die Welt zu erkennen. Diese Haltung entspringt seinem innersten Wesen, das reine Liebe ist und es ist ihm ein Bedürfnis, auch dich daran zu erinnern, dass DU reine Liebe bist.

 

Wie sehr bist du bereit, dich ganz auf dein Leben und deine Umgebung einzulassen? Hast du dir das berühmte "dicke Fell" zugelegt? Der Elefant lehrt dich, dass dies nur Schein ist, ein Schutz vor der Welt und ihrem möglichen Schmerz, nicht mehr. Doch dieser Schein trügt. Unter deinem Schutzwall verbirgst du deine hoch sensitive Empfindsamkeit und dein Mitgefühl für alle Wesen. Der Elefant ist ebenso, seine Antennen sind so fein und seine Wahrnehmung so scharf. Der Elefant fordert dich auf, deine Schutzschilde immer wieder herunterzufahren und dich ganz auf das Leben einzulassen - denn Schutz ist niemals nur einseitig. Wenn du alles Unangenehme aussperrst, dann kann dich auch das Angenehme nicht mehr erreichen. Der Elefant ist ein sensibler und hoch sensitiver Meister, der gerne bereit ist, dich in dieser Kunst zu lehren und zu unterstützen.

 

Elefanten sind eng mit den Wolken am Himmel verbunden. Ihre Erdenschwere steht im Kontrast zur Leichtigkeit der Wolken. Beachte bitte, dass es auf der Erde immer alles in scheinbaren Gegensätzen gibt, doch diese Gegensätze bilden eine Einheit, sie sind ohne den Gegensatz unvollständig: Licht und Dunkel, Freude und Schmerz, Mut und Furcht, Lachen und Weinen und halt auch Schwere und Leichtigkeit. Der Elefant bittet dich, dies zu erkennen und dich mit den Gegensätzen dieser Welt auszusöhnen. Seine Botschaft lautet: "Strebe nicht nur nach dem Schönen, dem Leichten, sondern akzepiere und verstehe, dass dies alles ohne seinen Gegensatz fad und schal wäre. Nimm auch die dunklen Seiten an und wende dich nicht von ihnen ab, sie gehören zum Leben dazu." Mischt man die Gegensätze "Schwarz" und "Weiß", so ergibt dies "Grau" - die Farbe des Elefanten.

 

Schaue öffter hinauf in die Wolken. Was siehst du? Welche Botschaft schickt die der Elefant über die Wolken? Aus Wolken zu lesen ist eine uralte schamanische Tradition, die überall auf der Welt betrieben wurde. Wenn du magst, dann übe dich darin.

Mit dem Elefanten kommt das Thema "Vergebung" zu dir. Kannst du gut vergeben oder bist du ein nachtragender Mensch? Welchem Menschen solltest du vergeben und kannst es nicht? Wie schaut es mit der Vergebung für dich selbst aus? Und mit deiner Vergebung für Gott? Vergebung ist eine der stärksten Heilkräfte, die wir Menschen erleben dürfen, denn sie besteht aus reiner Gnade. Vergebung befreit dich und dein Gegenüber gleichermaßen. Vergebung kann Uraltes heilen, Vergebung erschließt neue Wege und öffnet für neue Möglichkeiten. Der Elefant fordert dich liebevoll auf, dich der Kraft deiner Vergebung nicht zu verschließen, sondern sie immer und immer wieder zu befreien und anzuwenden. Der Elefant führt dich weise und liebevoll zu den Themen, in denen es dir wichtiger ist, recht zu haben als zu vergeben und in denen dir dein Stolz mehr Wert ist als dein Herz. Sei mutig und stelle dich diesen Themen, der Elefant ist an deiner Seite.

 

Sanftmut und Stärke, Sensibilität und Macht, Mitgefühl und unerschütterliches Durchhaltevermögen - der Elefant trägt all diese Qualitäten in dein Leben. Dabei zeigt er dir deutlich, dass wahre Macht in der Sanftheit liegt und die Stärke erst durch die Empfindsamkeit zum Segen wird.

 

Der Elefant fordert dich auf, dich den Menschen deiner Umgebung zuzuwenden und zu ihnen eine wahre Herzensbeziehung aufzubauen. In der Trennung liegt der größte Schmerz der Menschheit. Nur durch Trennung können wir Kriege führen und uns gegenseitig Schreckliches antun. Wenn wir die Trennung aufgeben und echte Herzensbeziehungen eingehen, dann wird dies nicht nur für uns sondern auch für das Kollektiv der Menschheit DER Heilungsschritt sein, der ALLES verändert! Geh voran, sei ein Licht für alle Menschen, trau dich, deine Trennungen aufzugeben und dich den anderen Menschen von Herzen zuzuwenden. Der Elefant wird dich bei jedem deiner Schritte begleiten und immer an deiner Seite gehen.

 

Der Elefant ist ein weiser, kräuterkundiger Heiler! Er weiht dich in sein Wissen ein, wenn du es willst, und unterstützt dich gerne dabei, dich mit Heilpflanzen und deren Wirkungen zu beschäftigen.

 

Der Elefant schützt dich, durch seine Stärke und seine unermessliche Liebe. Fühle dich geschützt und geliebt, denn er geht mit dir!

 

 

Traum Symbolik

Erschient dir der Elefant im Traum, so geht es oft um das Thema "Glück" bzw "glücklich sein". Wo suchst du nach deinem Glück? Kannst du es in den kleinen Dingen finden? Ist es stark und kraftvoll oder eher kränklich und schwach?

 

 

Alles atmet die selbe Luft - der Baum, das Tier, der Mensch

Neuer Beitrag Januar 2018

 

Lilit`s Gedicht

von Clara Levits

 

cllick hier

Neue Krafttier-Symbolik

 

"Die Bärin"

 

click hier

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Hera Fuchs