Die Waldfrau
Die Waldfrau

Farb-Symbolik

 

GRÜN

 

Grün ist die Farbe der Heilung.

Sie symbolisiert das wachsende Leben und die Erneuerung.

Grün steht für Hoffnung, Harmonie und Frieden.

Grün steht für Geld, Reichtum und Fülle.

Grün ist die Farbe der Natur und des Lebens.

Eichelhäher-Feder

 

BLAU

 

Blau ist die Farbe des Wassers und des Himmels. Sie steht für Tiefe und Weite.

Blau steht für Schutz und Abgrenzung.

Blau ist die Farbe des Hals-Chakras und symbolisiert jegliche Art von Kommunikation.

Blau ist die Farbe der Wahrheit.

Schnabel des Schwarzstorchs

ROT

 

Rot ist die Farbe des Elements Feuer. Sie symbolisiert die vitale Lebensenergie.

Rot steht für Mut, Stärke, Macht und Kraft.

Liebe und Leidenschaft wird durch rot symbolisert.

Rot kann auch für Warnung oder Gefahr stehen und Symbol für Wut und Aggression sein.

Rot symbolisiert die Große Göttin in ihrem Aspekt der Mutter.

Rot ist die Farbe des Wurzel-Chakras und steht für Erdung und Energie.

 

Hundefell

 

WEISS

 

Weiß steht für die Große Göttin in ihrem Aspekt der Jungfrau.

Weiß ist die Farbe, die alle anderen Farben in sich trägt.

Weiß steht für Reinheit, Unschuld und Unberührtheit.

Weiß symbolisiert Macht und Kraft.

Weiß steht für Ganzheit und Vollkommenheit.

Weiß hat eine starke transformierende Kraft.

Weiß verbindet mit den Wesen des "Himmels"

Baummarderfell

 

BRAUN

 

Braun ist die Farbe der Erde und symbolisiert die Erdmutter, Mutterliebe und Geborgenheit.

Braun symbolisiert das Element Erde und steht für Erdung, Verwurzelung und Bodenständigkeit.

Braun ist eine Schutzfarbe.

Braun symbolisiert die ganze beseelte Natur.

 

ORANGE

 

Orange symbolisiert Freude, Fröhlichkeit und Optimismus.

Orange ist die Farbe des Sexual-Chakras.

Orange steht für das Bauchgefühl.

Orange verstrahlt eine anregende Energie, steht für Kreativität und gute Ideen.

Orange ist die Farbe des Mitgefühls und der emotionalen Herzenswärme.

 

 

Schneeeule

GELB

 

Gelb steht für das Element Luft, für die Gedanken und den Geist.

Der Sonnenschein ist gelb und so symbolisiert diese Farbe die Sonne, das Licht und steht für "Licht ins Dunkel bringen".

Gelb steht für Wissen und Intelligenz.

Das Solarplexus-Chakra ist gelb.

Gelb symbolisiert die Intuition und das gefühlte Wissen.

Gelb kann auch Neid und Missgunst anzeigen.

 

 

Gefieder vom Schwarzstorch

SCHWARZ

 

Schwarz steht für die Große Göttin in ihrem Aspekt der Weisen Alten.

Schwarz symbolisiert das Unterbewusstsein, das Unbewusste und das Verborgene.

Schwarz steht für die transformierende Kraft des Todes und der Veränderung.

Schwarz verbindet dich mit deinen Ahnen und steht für die Rückschau und die Vergangenheit.

Schwarz steht für die Dunkelheit, aus der Alles entsteht. Es symbolisiert die Leere, aus der unentwegt geschöpft wird.

Schwarz steht für das Weibliche, das Gebährende, für die Erde, in der der Samen sicher ruht und reift, bis es Zeit ist zu wachsen.

Schwarz steht für das Unerklärliche, nicht Fassbare.

Fingerhut

 

 

VIOLETT

 

Violett steht für Transformation und Wandlung.

Sie ist die Farbe des Stirn-Chakras und symbolisiert das Dritte Auge und alle übersinnlichen Wahrnehmungen.

Violett steht für geistige Transzendenz und Spiritualität.

Violett symbolisiert Visionen und Vertrauen in die Zukunft.

 

 

TÜRKIS

 

Türkis steht für Reinigung und Klärung. Auch in Zusammenhang mit Kommunikation in Form von klärenden Gesprächen und wahrhaftigen Aussagen.

Türkis ist die Farbe der Thymusdrüse und symbolisiert Abwehrkräfte, Gesundheit und Heilung.

Brustgefieder vom Kranich

 

GRAU

 

Grau symbolisiert eine Mischung aus Licht und Dunkelheit.

Grau steht für die Mitte aller Dualität, wo alle Gegensätze aufhören und das JETZT beginnt. Wird aus Vergangenheit und Zukunft das JETZT, wandelt sich grau in weiß.

Grau steht für Tarnung, für Nicht-Gesehen-Werden und Anpassung.

Grau symbolisiert das Nicht-Definierte, das Nicht-Greifbare und das Unbewusste.

Kuhfell

 

 

BEIGE

 

Beige steht für Sanftheit, Friedfertigkeit und liebevoller Zugewandheit.

Beige symbolisiert Wärme und Geborgenheit.

Fuchsfell

ROT-BRAUN

 

Rot-Braun steht für Standhaftigkeit und Solidität.

Rot-Braun symbolisiert ein "Mit-beiden-Beinen-auf-der-Erde-Stehen" und gleichzeitig stetigem Vorwärtsgehen.

Rot-Braun symbolisiert die Verschmelzung von Erd- und Feuerenergien und verleiht so dem überschwänglichen Feuer mehr Bodenständigkeit und gleichzeitig der zur Erdenschwere neigenden Erde einen Schwung nach vorne.

Rot-Braun steht für eine echte, tiefe und dauerhafte Herzensliebe.

 

Je nachdem ob die Farbe stärker ins Rote oder stärker ins Braune geht, schau auch noch bei der Symbolik der einzelnen Farbe nach.

 

 

GOLD

 

Gold symbolisiert die männliche Kraft der Sonne.

Gold steht für das Höhere Selbst und die Ich-Bin-Gegenwart.

Gold steht für das Christus-Licht.

Blindschleiche

 

SILBER

 

Silber symbolisiert die weibliche Kraft des Mondes.

Silber steht für Intuition und Hellsicht.

Silber zeigt sich in den Themen Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung.

Silber steht für das Mysterium, dass die ganze Welt dein Spiegel ist.

Besondere Farbkombinationen und Zeichnungen

 

 

WEISS + ROT + SCHWARZ

 

Tiere mit dieser Farbkombination stehen immer in besonders enger Verbindung mit der Großen Göttin in ihren dreifaltigen Aspekten:

 

Weiß - die Jungfrau

 

Rot - die Mutter

 

Schwarz - die Weise Alte

Hundefell

SCHWARZ - WEISS

 

Diese Farbkombination zeigt die Dualität unseres weltlichen Seins an: Hell und Dunkel, Freude und Schmerz, Sonne und Mond, Männlich und Weiblich usw.

 

Krafttiere mit diesem Farbmuster sind geübt darin, sich in den extremen Gegensätzen dieser weltlichen Themen zu bewegen und können dir helfen, auf allen Ebenen Themen der Dualität zu verstehen, zu bearbeiten und zu heilen.

 

Wesen mit dieser Farbkombination stellen eine Brücke zwischen den dualen Themen dar. Sie stehen sozusagen in der Mitte, wo jegliche Dualität aufgelöst ist. Sie führen dich gleichsam in deine eigene Mitte und unterstützen dich dabei, die Dualität deiner eigenen menschlichen Natur zu erlösen.

 

Dammwild

GEPUNKTET

 

Punkte symbolisieren die Sterne und das Weltall. Sie stehen für das kosmische Licht und die Kräfte der Planeten.

 

Krafttiere mit solchen Zeichnungen können dich an deine eigene Sternenherkunft erinnern und dich mit deinen kosmischen Eltern verbinden.

 

Sie schaffen für dich einen Zugang zum Sternenwissen.

Alles atmet die selbe Luft - der Baum, das Tier, der Mensch

Neuer Beitrag Januar 2018

 

Lilit`s Gedicht

von Clara Levits

 

cllick hier

Neue Krafttier-Symbolik

 

"Die Bärin"

 

click hier

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Hera Fuchs